Was ist die Instant Recovery Funktion?

 

Instant Recovery, auch "Rollback" genannt, ist ein besonderes Verfahren, das für die sofortige Wiederherstellung der Daten mit minimaler Unterbrechungszeit sorgt.

 

Diese Funktion aktivieren Sie, indem Sie in den Recovery Einstellungen das Häkchen bei "Recover" und "Every Restart", also "Wiederherstellen" und "Bei jedem Neustart" setzen. Außerdem können Sie in der Installationsphase eine Daten-Partition erstellen und auswählen, welche von der sofortigen Wiederherstellung ausgeschlossen ist und auf der Sie Ihre Daten speichern können, ohne dass sie beim nächsten Neustart gelöscht oder verändert werden. 

 

Bei diesem Verfahren setzt der PC oder Laptop z.B. mit einem Windows10/11/Linux Betriebssystem, nach jedem Neustart auf den vorher von Ihnen festgelegten und gespeicherten sauberen Ausgangszustand zurück.

 

Wichtig hierzu ist noch zu wissen:

Der Ausgangszustand bzw. Sicherungspunkt kann jederzeit und bis zu 30 mal neu definiert werden.

 

Mit Hilfe der sofortigen Wiederherstellung lassen sich Ausfallzeiten in der Arbeitszeit und zur Wiederherstellung der Festplatte minimieren und somit Systeme mit hoher Verfügbarkeit bereitstellen.

 

Durch die Reduzierung der Ausfallzeiten können Mitarbeiter Ihre Aufgaben ohne längere Unterbrechung fortsetzen, was zu einer höheren Produktivität und Zufriedenheit führt.

 

Dies ist besonders wichtig in Unternehmen, die auf ständige Zugriffsmöglichkeiten und eine reibungslose Betriebsführung angewiesen sind. Durch den Einsatz modernster Technologien und effizienter BackUp-Strategien kann Instant Recovery eine nahtlose Integration in bestehende IT-Strukturen gewährleisten.

Dabei wird nicht nur die Datenintegrität bewahrt, sondern auch die Effizienz der Arbeitsprozesse gesteigert. So können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Daten stets verfügbar sind und potenzielle Risiken durch Datenverlust oder -korruption auf ein Minimum reduziert werden.

 

In einer zunehmend digitalisierten Welt und in Zeiten von Homeoffice ist dies ein entscheidender Vorteil, der sowohl Zeit als auch Ressourcen spart.

 

Darüber hinaus ermöglicht Instant Recovery eine verbesserte Flexibilität im IT-Management. Unternehmen können ihre BackUp-Wiederherstellungsstrategien an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen und somit eine maßgeschneiderte Lösung implementieren, die den Anforderungen ihrer Branche gerecht wird.

 

Vorteile der Instant Recovery:

 

- Datensicherheit selbst bei Datenverlust oder Beschädigung durch Fremdeinwirkung oder Viren.

 

- Betriebssystem ist nach einem Systemcrash nach einem Neustart sofort wieder nutzbar

 

-  Ausfall- und  Wiederherstellungszeiten von wenigen Sekunden

  

- Kosten- und Zeiteinsparung bei administrativen Aufgaben ohne manuelle Wiederherstellung

 

 

 

 

zurück zur Startseite